Alles zur Unterschriftensammlung

Hier findest du alles, was du rund ums Thema Unterschriftensammlung wissen musst. Fehlt etwas? Dann schreib uns!

Du willst direkt beim Sammeln helfen? Dann klink dich direkt hier ein:

Wo finde ich die Unterschriftenliste?

Die Unterschriftenliste kannst du hier herunterladen (Passwort: stromwende). Drucke die Rückseite (also die mit der Tabelle) auf einem DIN A4 Blatt aus (schwarz-weiß genügt), unterschreibe darauf und gib die Liste an Freund:innen und Bekannte weiter. Die Felder „Eingegangen am“ und „Listen-Nummer“ bitte frei lassen.

Wer darf unterschreiben?

Unterschreiben darf jede natürliche Person, die mindestens 16 Jahre alt ist, ihren Erstwohnsitz in Magdeburg hat und EU-Bürger:in ist. Du darfst also nur für dich selbst unterschreiben, nicht für deinen Verein, deine Firma oder sonstiges.

Wann und wo gebe ich meine Liste ab?

Aktuell gibt es keine zeitlichen Fristen für die Abgabe der Unterschriftenlisten. Gib deine Liste aber trotzdem zeitnah ab. Jede Stimme zählt!

An den unten genannten Orten kannst du deine ausgefüllten Unterschriftenlisten abgeben. Dabei ist es wichtig, dass eine Zeile in der Unterschriftentabelle komplett ausgefüllt sein muss, um gültig zu sein. Du musst aber nicht alle Zeilen ausfüllen, um die Liste abgeben zu können.

  1. Netzwerk Zukunft Sachsen-Anhalt e.V. (Olvenstedter Str. 10, 39108 Magdeburg – zur Webseite)
  2. Bahnhofsmission (Briefkasten vor der Bahnhofsmission am Magdeburger Hauptbahnhof am Gleis 5 – zur Webseite)
  3. ADFC Magdeburg (Breiter Weg 11a, 39104 Magdeburg – zur Webseite)
  4. in:takt (Breiter Weg 32-34, 39104 Magdeburg, Abgabe nur während der Öffnungszeiten!zur Webseite)